Imagebild Stadtgeschichte Luther Abendmahl_Christoph

Sonderausstellungen

Porzellan aus Magdeburg

31. März - 25. Juni 2017

Weißes Gold, Tafelgeschirr für Könige – um Porzellan ranken sich seit jeher geheimnisvolle Geschichten und Anekdoten. Die Herstellung europäischen Hartporzellans nimmt vor 300 Jahren ihren Anfang in Sachsen und findet Mitte des 18. Jahrhunderts schnell den Weg nach Magdeburg. Zum ersten Mal wird im Kulturhistorischen Museum das Thema der Porzellanherstellung in Magdeburg beleuchtet, die einen Aufschwung der Stadt im 19. Jahrhundert zur Folge hatte.

Sonderausstellung Porzellan aus Magdeburg

Lesen Sie mehr zur Sonderausstellung Porzellan aus Magdeburg